Центральный Дом Знаний - Конспект и презентация к уроку немецкого языка "Wir kennen schon das Abc"

Информационный центр "Центральный Дом Знаний"

Заказать учебную работу! Жми!



ЖМИ: ТУТ ТЫСЯЧИ КУРСОВЫХ РАБОТ ДЛЯ ТЕБЯ

      cendomzn@yandex.ru  

Наш опрос

Как Вы планируете отдохнуть летом?
Всего ответов: 903

Онлайн всего: 1
Гостей: 1
Пользователей: 0


Форма входа

Логин:
Пароль:

Конспект и презентация к уроку немецкого языка "Wir kennen schon das Abc"

(Звучит песенка) "Guten Tag

Guten Tag! Guten Tag!

Hallo! Wie geht’s?

Danke. Prima, gut.

Tschüs! Auf Wiedersehen.

Пикси: Hallo, Leute! Ich heiBe Pixi. Ich bin ein Junge. Ich bin klug, lustig und nett.

(Es saust der Wind)) Wer ist das? Wer ist das?

Hexe: Hokuspokus Kokosnuss,

Hexenzwirn und LцwenfuB,

Eulenschwanz und Nudelmann,

der ist dran.

Tag, Kinder, ich heiBe Hexe Dixi.

Pixi: Wie alt sind Sie, Hexe Dixi?

Hexe: Hahaha! Ich bin sehr alt.

Pixi: Sind Sie nicht bцse?

Hexe: Nein. Ich bin nicht bцse. Ich bin gut.

(К детям – буквам): Wer ist das?

Немецкие буквы: Wir sind deutsche Buchstaben.

Kinderreim: A, E, I, O, U – aus bist du.

A: Ich bin A. Ich rufe laut "Hurra”.

E: Ich bin E. Ich singe schon "Juchhe”.

I: Ich bin I. Ich lache viel Hihi.

O: Ich bin O. Ich tanze lustig so!

U: Ich bin U. Ich fliege wie Lulu.

Hexe: Kennt ihr das Abc? Welcher Buchstabe kommt nach F ( Ведьмочка играет с детьми в мяч. Далее дети играют с ведьмочкой в игру "Kennenlernenspiel”. Bei diesem Spiel ordnen sich die Teilnehmer alphabetisch entsprechend dem Vornamen. (Die Teilnehmer sitzen oder stehen im Kreis. Alle nennen der Reihe nach ihren Namen . Die Gruppe erhдlt die Aufgabe in alphabetischer Reihenfolge im Kreis zu ordnen. Vor dem Start sollte ausgemacht werden, an welchem Platz das Alphabet beginnen soll. Das Ergebnis wird durch eine neue laute Namensrunde ьberprьft und so lange korrigiert, bis die Anordnung stimmt.)

(Пикси предлагает спеть песенку алфавита) Pixi: Kinder, singen wir das Abs-Lied.

a b c d e f g

h I j k l m n o p

q r s t u v w,

q r s t u v w,

x, Yp-si-lon, z. Juch-he!

So, jetzt kenne ich das Abc!

(Es betreten 2 Jungen das Klassenzimmer. Sie sprechen miteinander)

  1. Junge: Hallo!

  2. Junge: Guten Tag! Ich heiBe… Wie heiBt du?

  1. Junge: Ich heiBe… Ich bin 8 Jahre alt. Wie alt bist du?

  2. Junge: Ich bin auch 8 Jahre alt. Ich komme aus Russland. Aus Woronesh. Und woher kommst du?

  1. Junge: Ich komme auch aus Woronesh.

  2. Junge: Na dann bis bald.

  1. Junge: Bis bald.

Hexe: Na, Jungen? Kennt ihr deutsche Kindernamen? Ratet, welche Namen da sind?

rgitteBi (Brigitte), eWnrer (Werner), ammE (Emma), naHna (Hanna), rasL (Lars), naFin (Fanni), usaSnan (Susanna)

Hexe: 1 – 2 - 3 – 4 – sim-sala-sim. Was macht Hans klein?

Die Kinder: Chen und lein machen alles klein.

Hexe: Machen wir deutsche Namen klein:

Hans – Hдnschen

Deni – Denchen

Franz – Frдnzchen

Hanna – Hдnnchen

Pixi: Wir kennen ein schцnes Liedchen mit deutschen Kindernamen. Singen wir es!

Anna, Hanna, Hugo, Hans,

Deni, Ada, Ina, Franz.

Toni, Susi, Monika,

Grete und Veronika.

Hдnschen: Guten Tag! Ich bin ein Junge. Ich bin sehr klein. Ich heiBe Hдnschen. Ich komme aus Deutschland. Und das ist mein Opa.

(Сценка: Hänschen und das Abc)

Opa: Na, Hänschen! Kennst du schon das Abc?

Hänschen: Aber natürlich Opa!

Opa: Sag mal, welcher Buchstabe kommt nach A?

Hänschen: Hm. Alle anderen.

Hexe: Könnt ihr schon gut lesen?

Findet ihr hier die richtigen Wörter heraus?

  1. Maus Laus Meise Mьll

Meer Maus Moos

  1. Eis Elch Erde Eifer

Eis Eisen Eile

  1. Birne Bild Blei Birne

Birke Bдr Biene

  1. Hund Haar Hals Huf

Hefe Hund Hemd

  1. Pilz Pute Pille Pult

Platz Pilz Pelz

(Буквы поют песенку: Wer ist das?)

Wer ist das? Wer ist das? Das ist Emma. Das ist Hans.

Wer ist das? Wer ist das? Das ist Anna. Das ist Franz.

Появляются герои сказок.

Buratino: Hallo! Ich heiBe Buratino. Ich bin ein Junge. Wie alt bin ich? Ich weiB nicht. Aber ich bin lustig.

Aschenputtel: Guten Tag! Ich heiBe Aschenputtel. Ich bin ein Mдdchen. Ich bin aus einem Mдrchen. Ich bin fleiBig und nett. Ich bin auch lustig. Der Prinz liebt mich.

Rotkдppchen: Guten Tag, meine Freunde! Ich bin Rotkдppchen und komme aus einem Mдrchen. Ich bin nett, klug, lustig und fleiBig. Nicht wahr?

(Буквы поют песенку : Ist das, ist das)

Hexe: Meine Kinder! Sagt bitte, wer da ist?

(Дети отгадывают : Ist das Karabas? Ist das Duremar? )

(За дверью Hampelmann. Он выходит к детям.)

Pixi (задает детям вопрсы): Wer ist das? Ist das ein Mann? Wie heiBt der Mann? Woher kommt er?

Hampelmann: Ja. Richtig. Wie bin ich? Ich bin lustig, gut, Ich tanze gern. Ich lache gern.

Pixi: Wir kennen ein Lied über Hampelmann. Singen wir das Lied!

(Дети поют песенку: "O du, Hampelmann”)

Pixi: 1, 2, 3, 4 – alle, alle singen wir.

5, 6, 7, 8 – haben wir das gut gemacht?

Hampelmann: Ich kenne ein lustiges Spiel. Spielt ihr gern?

(Das Spiel heiBt "Spätzünder” ("Медленно реагирующий”). Ein Kind stellt im Kreis reihum an jeden Fragen. Ihr dürft aber diese Fragen nicht sofort beantworten, sondern jedes Kind gibt immer nur Antwort auf die vorangegangene Frage. Die erste Frage wird darum immer auch mit "Ich weiB nicht” beantwortet. Je schneller das Kind in der Mitte fragt, desto цfter macht ihr Fehler (Ihr kцnnt fьr jeden Fehler ein Pfand abgeben.) Ein Beispiel:

Frage: "Wie heiBt du?” 1. Kind: "Ich weiB nicht.”

Frage: "Bist du dumm?” 2.Kind: "Viktor.”

Frage: "Woher kommst du?” 3.Kind: "Nein.”

Frage: "Wie alt bist du?” 4.Kind: "Rusanovka”

(Zwei Kinder spielen eine kurze Szene:

"Frau Tдuschler und Herr Philipp”

Ph: Guten Tag, Frau Tдuschler! Sagen Sie bitte, woher kommen Sie?

T: Aus Bonn, Herr Philipp. Und Sie?

Ph: Ich komme aus Dresden.

T: Wie bitte?

Ph: Aus Dres-den: Dr-e-s-d-e-n.

T: Ach, so, aus Dresden.

Hexe: Eins - zwei – drei – vier: sim-sala-sim. Wie heiBen deutsche Stдdte?

(D) resden

(E) rfurt

(U) lm

(T) orgau

(S) tuttgart

(C) ottbus

(H) amburg

Welche Sprache lernt ihr? – Deutsch

(Дети поют песню:” Mit kling-kling-ling”)

Mit kling-ling-ling

und bum-bum-bum

gehen wir zu zweit

im Kreis herum.

Mit kling-ling-ling

und bum-bum-bum

gehen wir im Kreis herum.

Wir feirn alle heute,

das macht uns allen Freude.

Mit kling-ling-ling und bum-bum-bum

gehen wir im Kreis herum.

(Da kommt Pierot) Hexe: Wer ist das?

(Одна буква): Das ist ein Junge. Der Junge heiBt Pierrot. Er kommt aus einem Märchen. Er ist traurig. Malvina ist nicht da.

Pierrot: Ich bin nicht lustig. Nicht wahr?

Kinder: Ja, stimmt. Du bist traurig.

Pierrot: Aber ich bin nicht böse.

Kinder: Ja, richtig. Du bist gut.

Pierrot: Ich bin nett.

Kinder: Natürlich. Du bist nett.

Pierrot: Ich liebe Malvina. Ist Malvina da?

Malvina( das Zimmer betretend): Guten Tag!

Pixi: Guten Tag! Wie heiBt du?

Malvina: Ich heiBe Malvina.

Pixi: Sehr angenehm. Wie alt bist du?

Malvina: Ich? Ich weiB nicht.

Pixi: Liebe Malvina. Du bist so jung.

Pierrot (видит Мальвину): Liebe Malvina! Du bist so gut, schön. Ich liebe dich.


(Герои сказок говорят комплименты):

Buratino : Lieber Hampelmann! Du bist so gut, so lustig.

Hampelmann: Liebes Rotkäppchen! Du bist so fleiBig, so nett, so klug.

Aschenputtel: Liebe Frau Hexe! Sie sind so gut, nicht alt.

Hexe: Liebe Kinder! Ihr seid so fleiBig und klug. Lernt gut Deutsch!

(Das Gedicht: " Учу немецкий)

Окно – «дас Фенстер», стол – «дер Тыш» -

Ты по-немецки говоришь.

В Берлине или в Бремене

Должны вполне серьезно

Мы вместо «Сколько времени?»

Спросить «Как это поздно?».

На языке немецком нет

Вопроса «Сколько тебе лет?».

Там задают для простоты

Другой вопрос: «Как стар есть ты?»

«Я стар одиннадцати лет», -

Примерно так звучит ответ.

С заглавной буквы пишут там

И Ложку, и Картошку,

Чем уважение к вещам

Внушают понемножку…

Какой чудной чужой язык!

Глядишь, и ты к нему привык.

(В.Берестов)

Lehrer: Die Schüler aus der Klasse 4 sind heute bei uns zu Besuch. Sie wollen euch zum Abs-Fest gratulieren. Sie spielen die Szene "Der Igel und der Hase” vor.

Autor: Die Sonne scheint am Himmel. Es ist warm. Der Hase geht spazieren.

Hase: Wie schön ist der Tag!

Blume: Schön? Nein, der Tag ist gar nicht schön. Es regnet ja nicht.

Autor: Da sieht der Hase einen Igel. Er trägt einen Pilz und viele Beeren auf dem Rücken.

Hase: Na, Freund Igel! Wie findest du den Tag heute?

Igel: Ich weiB es noch nicht. Ich kann es dir am Abend sagen.

Autor: Am Abend kommt der Hase zu dem Igel und wiederholt seine Frage. Der Igel zeigt auf die Pilze und Beeren in der Ecke seines Zimmers.

Igel: Der Tag war sehr schön. Ich habe fleiBig gearbeitet und Pilze für den Winter gesammelt.

Lehrer: Die Buchstaben sind unsere groBen Freunde. Aus den Buchstaben bilden wir Silben, daraus – Wörter. Und nun können wir schon lesen, schreiben, sprechen. Wir sagen dem deutschen Abc "Schönen Dank” und "Tschüs”.

Die Kinder singen das Lied "Guten Tag! Guten Tag!

Hallo! Wie geht’s?

Danke! Prima! Gut!

Tschüs! Auf Wiedersehen!”

Литература

  1. И.Л.Бим, Л.И.Рыжова. Немецкий язык. Первые шаги. 2 класс для общеобразовательных учреждений. – М.: Просвещение, 2008.

  2. Газета «Первое сентября. Deutsch», №10, 2007г.; №19, 2008г.; №4, 2009г.

  3. Das Deutschmobil. Deutsch als Fremdsprache für Kinder. – M.: Mass Media, Klett Edition Deutsch, 1994.

Loading

Календарь

«  Август 2019  »
ПнВтСрЧтПтСбВс
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Архив записей

Друзья сайта

  • Заказать курсовую работу!
  • Выполнение любых чертежей
  • Новый фриланс 24